Trust-Badge-Header
Sicheres Einkaufen
Kauf auf Rechnung
Sprechstundenbedarf kostenlos abrechnen
Trust-Badge-Header
Sicheres Einkaufen
Kauf auf Rechnung
Sprechstundenbedarf kostenlos abrechnen
Kauf auf Rechnung
A B C D F I K L M N O P R T U V W

Typische Inhaltsstoffe von Desinfektionsmitteln

In einer Vielzahl von Desinfektionsmitteln sind Alkohole enthalten. Häufig verwendete Alkohole sind beispielsweise:

  • Propanol (1-Propanol): 1-Propanol wirkt bakterizid, tuberkulozid, fungizid und begrenzt viruzid. Dieser Alkohol wird auch in Herbiziden und Insektiziden verwendet. Er erzeugt giftige und entzündbare Dämpfe und kann bei Kontakt mit den Augen schwere Schäden an den Schleimhäuten verursachen.
  • Isopropanol (2-Propanol): Die Wirkungsweise des Isopropanol stimmt mit der des 1-Propanol überein. Allerdings ist Isopropanol weniger gefährlich für Haut und Schleimhäute. Die Dämpfe des 2-Propanol haben eine betäubende Wirkung.
  • Ethanol: Ethanol ist ein Alkohol, der in einer großen Bandbreite von Produkten, von alkoholischen Getränken bis zu Desinfektionsmitteln, enthalten ist. Ethanol tötet Bakterien und Pilze ab und zerstört die Proteinhüllen behüllter Viren.

Neben Alkoholen wird noch eine Reihe weiterer Wirkstoffe häufig zur Herstellung von Desinfektionsmitteln verwendet. Hier einige typische Beispiele:

  • Iod
  • Natriumhypochlorit
  • Peressigsäure
  • Wasserstoffperoxid
AUSGEZEICHNET.ORG