Willkommen bei Medicalcorner24! Anmelden

Schülke Wipes Desinfektionstücher Spender, Box/ Eimer, Gr/St

Schülke Wipes Desinfektionstücher Spender, Box/ Eimer, Gr/St

Artikel Nr: SMH119523K
Lieferzeit: 2-3 Tage

Verfügbarkeit: Auf Lager

6,19 € inkl. MwSt. 5,20 € exkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Verschiedene Varianten verfügbar
Versandgewicht 1.50 kg
New
New In stock 6.19 EUR
New In stock 30.89 EUR
New In stock 6.19 EUR
New In stock 30.89 EUR
New In stock 8.19 EUR
New In stock 37.49 EUR
New In stock 8.19 EUR
New In stock 40.59 EUR

* Pflichtfelder

Beschreibung

Produktdetails zu Desinfektionstücher-Spender

Der Schülke Wipes Spender, als Spenderbox oder -eimer, wird zur Herstellung von Feuchttüchern zur Flächendesinfektion verwendet und bildet mit den getränkten Tüchern ein sicheres Feuchttuchspendersystem.

Dieses praktische Spendersystem findet in allen Bereichen der Medizin Verwendung wie z.B. in Krankenhäusern, Altenheimen, Rettungsdiensten oder Arztpraxen und wird zur Reinigung und Desinfektion von nicht invasiven Medizinprodukten und Oberflächen aller Art eingesetzt.

Ganz nach Bedarf und Einsatzbereich stehen verschiedene Größen der Behältnisse zur Verfügung, die mit unterschiedlichen Schülke Wipes Vliesrollen ausgestattet werden können.


Eigenschaften vom Desinfektion-Tuchspender

  • als Eimer oder Box erhältlich
  • mit sicherem Deckel mit Einrastung
  • einfache und schnelle Befüllung
  • Deckel mit zusätzlicher Entnahmeöffnung
  • Einzeltuchentnahme
  • überall einsatzfähig
  • Standzeit mit angesetzter Lösung bis zu 28 Tage
  • Medizinprodukt
  • für Schülke Wipes 40, 70, 100 oder 111

Anleitung zur Verwendung vom Schülke Wipes Spender-System


  1. Hände desinfizieren und frische Schutzhandschuhe und Kittel anziehen
  2. Deckel des Feuchttuchspenders öffnen und die Vliesrolle einsetzten
  3. Das innerste Tuch ein Stück hervorziehen
  4. Anschließend das gebrauchsfertige Produkt/die Gebrauchslösung vorsichtig und spiralförmig über die Vliesrolle geben
  5. Das Tuch aus Punkt 3 durch die sternförmige Entnahmeöffnung des Deckels ziehen und verwerfen
  6. Deckel auf den Spender setzten und verschließen - rastet ein
  7. Schutzkappe des Entnahmesystems verschließen
  8. Nach 30 Minuten sind die Tücher vollständig durchtränkt
  9. Dokumentieren der gewählten Einsatzkonzentration, Einwirkzeit und Befülldatum auf dem dafür vorgesehenem Etikett und kleben es auf das entsprechende Feld

Ausführungen vom Desinfektion-Tuchspender

  • Spenderbox für schülke wipes 70
  • Spenderbox für schülke wipes 100 oder 111
  • Spendereimer für schülke wipes 40 (mini) oder 70
  • Spendereimer für schülke wipes 100 oder 111

Anwendungsbereiche vom Desinfektion-Tuchspender

  • zum eigenständigen Befüllen von Schülke Flächendesinfektionsmitteln
  • zur Flächendesinfektion und Reinigung von nicht invasiven Medizinprodukten sowie Flächen aller Art

wichtiger Hinweis


  • Die wiederaufbereitbaren Systeme sind nicht geeignet für den Einsatz in Risikobereichen.
  • Das eingesetzte Desinfektionsmittelpräparat muss auf seine Eignung hin für Risikobereiche geprüft werden
Bewertungen