Willkommen bei Medicalcorner24! Anmelden

Swipe to the left

Posts markiert in 'bidestilliert'

RSS-Feed

Ein neuer Trend? - Kolloidales Silber mit destilliertem Wasser herstellen

Von Medicalcorner24 vor 2 Jahre(n) 5692 mal angesehen Keine Kommentare

Kolloidales Silber kann mit destilliertem Wasser selbst hergestellt werdenKolloidales Silber wird bereits seit dem Mittelalter in vielen Bereichen der Heilkunde verwendet und erfreut sich aufgrund seiner antimikrobiellen Wirkung auch heutzutage wachsender Beliebtheit als alternatives Heilmittel gegen Viren, Bakterien, Pilze und zahlreiche weitere Leiden. Dank moderner Technik kann heutzutage auch im privaten Rahmen per Elektrolyse kolloidales Silber, gelöst in destilliertem oder doppelt destilliertem Wasser hergestellt werden.

Was ist kolloidales Silber?

Wenn wir von kolloidalem Silber sprechen, meinen wir damit das sogenannte "Silberwasser" - Silberkolloidpartikel, gelöst in ionenfreiem, destillierten Wasser. Kolloide sind die kleinsten Teilchen vor dem Atom, die immer noch ihre individuellen Eigenschaften besitzen. Diese Partikel sind bis zu 750mal kleiner als bspw. ein rotes Blutkörperchen. Sie sind nicht löslich und bilden gemeinsam mit destilliertem Wasser ein kolloidales System, in dem alle Silberteilchen die gleiche elektrische Ladung haben. Aufgrund ihrer winzigen Größe gelangen die Teilchen bei innerer Anwendung von kolloidalem Silber auch in schwer zugängliche Regionen unseres Organismus.